Sonntag, 31 Mai 2020

Brandeinsatz (034)

Gemeinsam mit weiteren Einheiten wurden wir zu einem Industriebetrieb an der Otto-Seeling-Straße gerufen.

Dort war es zum Brand einer Maschine gekommen. Die ersten Einsatzkräfte bekamen das Feuer schnell in den Griff, so dass unser HLF sowie das LF schon bald nicht mehr vor Ort benötigt wurden und einen neuen Auftrag übernehmen konnten. Die Drehleiter hingegen blieb bis zum Einsatzende an der Einsatzstelle.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr: ELW, HLF-1, DLK-1, HLF-2
  • LE Altstadt: HLF
  • LE Heven: HLF
  • LE Bommern: HLF, DLK, LF
  • Rettungsdienst: RTW

Einsatzort:Otto-Seeling-Straße, Witten

Datum:18/03/2020

Alarmierungszeit:18/3/20 11:08

Tags:

Verstärkung gesucht!

Wir suchen interessierte und engagierte Menschen, die bei uns mitmachen wollen.
Weitere Informationen hier.