Sonntag, 29 November 2020

Führungswechsel bei der LE Bommern

Der Leiter der Berufsfeuerwehr hat eine neue Löscheinheitsführung ernannt.

Auf eigenen Wunsch wird André Bentlage von den Aufgaben der Löscheinheitsführung entbunden, die Nachfolge tritt sein bisheriger Stellvertreter Marc Schröder an. Erstmals in der Geschichte der LE Bommern wird nicht nur ein Stellvertreter ernannt, sondern mit Julian Böhmer und Tobias Keller gleich zwei. Ihrer neuen Führung wünscht die Löscheinheit alles Gute für die neue verantwortungsvolle und arbeitsreiche Aufgabe.

Herzlich bedankt sich die Einheit bei André Bentlage für sein Engagement und seinen Einsatz in der LE-Führung, erst als stellvertretender Einheitsführer und dann als Löscheinheitsführer. Sein Feuerwehrdienst ist damit jedoch nicht beendet, er bleibt der Löscheinheit und den Wittener Bürgern auch weiterhin als erfahrene Einsatzkraft treu.

Verstärkung gesucht!

Wir suchen interessierte und engagierte Menschen, die bei uns mitmachen wollen.
Weitere Informationen hier.