Grundschutz sicherstellen (019)

Die diensthabende Wachabteilung und mehrere Löscheinheiten waren zur Brandbekämpfung in einem Gewerbebetrieb eingesetzt.

Wir besetzten währenddessen die Hauptwache und stellten den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher. Die Einsatzstelle wurde mit dem Wechsellader und dem Abrollbehälter Atemschutz sowie mehrfach mit dem Gerätewagen unterstützt. Aufgrund des Unterstützungsbedarfs an der Einsatzstelle und der zunächst erfolgten Einbindung unserer Drehleiter an der Einsatzstelle, wurde die LE Heven zur Verstärkung des Grundschutzes alarmiert.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: MTF, HLF, DLK-2, DLK, LF, WLF-2, GW-1
  • LE Heven: HLF

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden