Samstag, 19 Januar 2019

Grundschutz sicherstellen (02)

Die Berufsfeuerwehr und die LEen Heven, Herbede und Altstadt waren zur Bekämpfung eines Brandes in Heven eingesetzt.

Nachdem wir das Feuer an der Kranenbergstraße gelöscht hatten, wurden wir zur Sicherstellung des Grundschutzes für das Stadtgebiet zur Hauptwache beordert. Die Einsatzstelle in Heven wurde mit dem GW unterstützt, um verschmutzte Schläuche und Einsatzgeräte zu transportieren.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF, DLK, LF, MTF, GW-1

Einsatzort:Dortmunder Straße, Witten

Datum:01/01/2019

Alarmierungszeit:1/1/19 01:48

Tags: