Mittwoch, 25 November 2020

Grundschutz sicherstellen (50)

Die diensthabende Wachabteilung und mehrere Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr waren bei einem Brandeinsatz an einem Wittener Krankenhaus tätig.

Wir stellten während des Einsatzes den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher. Glücklicherweise entspannte sich die Lage recht schnell wieder, so dass wir lediglich den Standort besetzen mussten.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF, DLK

Einsatzort:Wengernstraße, Witten

Datum:18/06/2019

Alarmierungszeit:18/6/19 09:38

Tags:

Verstärkung gesucht!

Wir suchen interessierte und engagierte Menschen, die bei uns mitmachen wollen.
Weitere Informationen hier.