Mittwoch, 17 Oktober 2018

Brandeinsatz (65)

Mit dem Stichwort “Waldbrand” wurden wir zur Berghauser Straße alarmiert. 

In einem Waldstück zwischen Berghauser Straße und Muttentalstraße war es zu einem sich ausbreitenden Brand im Unterholz gekommen. Die Löscheinheiten Berufsfeuerwehr und Hölzer hatten sich bereits vor Ort zu der nur über Waldwege erreichbaren Einsatzstelle vorgearbeitet.

Wir unterstützten zunächst die Kameraden der Hölzer beim Aufbau der Wasserversorgung über lange Wegestrecken von der Berghauser Straße aus. Hierzu wurde u.a. eine etwa einen Kilometer lange Versorgungsleitung erstellt. Darüber hinaus nahmen wir Erkundungsaufträge wahr und leisteten logistische Unterstützung für die gesamte Einsatzstelle.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr: ELW, HLF-1, DLK-1, HLF-3, TLF
  • LE Hölzer: HLF, LF, TLF, MTF-1, MTF-2
  • LE Bommern: HLF, LF, MTF
  • LE Buchholz: HLF, MTF
  • LE Annen: HLF
  • LE Schnee: HLF

Einsatzort:Berghauser Straße, Witten

Datum:21/07/2018

Alarmierungszeit:22:39

Tags: