Montag, 10 August 2020

Grundschutz sicherstellen (052)

Auf der A448 hatte sich ein Verkehrsunfall mit einem LKW ereignet.

Während die Berufsfeuerwehr und die LE Stockum auf der Autobahn tätig waren, besetzten wir die verwaiste Hauptwache und stellten den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher. Die Einsatzstelle wurde mit dem GW verstärkt zur Unterstützung beim Umpumpen von Kraftstoff aus dem Havaristen.

Die Stadt Witten hat eine Pressemitteilung zu dem Einsatz herausgegeben.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: MTF-1, HLF, DLK, LF, GW-1

Einsatzort:Dortmunder Straße, Witten

Datum:29/06/2020

Alarmierungszeit:29/6/20 02:50

Tags:

Verstärkung gesucht!

Wir suchen interessierte und engagierte Menschen, die bei uns mitmachen wollen.
Weitere Informationen hier.