Technische Hilfeleistung (013)

Wenig später rückten wir mit dem Rüstwagen zur Bochumer Straße aus.

Dort hatten Anwohner eine Unterspülung des Gehweges gemeldet. Der Gehweg war auf einer Fläche von etwa 2 x 2 m abgesackt. Der Gefahrenbereich wurde durch uns abgesperrt und das Eintreffen der Stadtwerke abgewartet. Diese übernahmen die weiteren notwendigen Maßnahmen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: RW

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden