Technische Hilfeleistung (43)

Aus der Wachbereitschaft wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Auf der Pferdebachstraße waren im Kreuzungsbereich mit der Diakonissenstraße zwei Pkw kollidiert. Da beide Fahrer unverletzt waren und sich die ausgelaufenen Betriebsmittel als Scheibenwaschwasser herausstellten, beschränkte sich unsere Tätigkeit auf die Absicherung der Unfallstelle bis zum Eintreffen der Polizei.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden