Dienstag, 25 Februar 2020

Brandeinsatz (003)

Mit dem Stichwort PKW-Brand wurden wir zur Straße Auf dem Brenschen gerufen.

Dort brannte ein neben einem Wohngebäude geparkter Kleinwagen in voller Ausdehnung. Das Gebäude wurde geschützt, der PKW unter Atemschutz mit C- und Schaumrohren abgelöscht. Aufgrund der abschüssigen Straßensituation mussten weitere geparkte PKW geschützt werden. Diese waren durch brennend bergab fließendes Benzin gefährdet.

Im Anschluss an die aufwändigen Löscharbeiten wurde noch Streusalz ausgebracht, da das eingesetzte Löschwasser auf den Straßen gefror. Die ebenfalls alarmierte LE Altstadt wurde vor Ort nicht tätig und konnte den nächsten Einsatz übernehmen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF, LF
  • LE Altstadt: HLF

Einsatzort:Auf dem Brenschen, Witten

Datum:01/01/2020

Alarmierungszeit:1/1/20 01:43

Tags:

Verstärkung gesucht!

Wir suchen interessierte und engagierte Menschen, die bei uns mitmachen wollen.
Weitere Informationen hier.