Grundschutz sicherstellen (32)

Die diensthabende Wachabteilung und die LEen Altstadt, Annen und Heven waren zur Bekämpfung eines Brandes in einem Industriebetrieb an der Pferdebachstraße tätig.

Wir stellten währenddessen den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher, zeitweise wurden wir dabei durch die Drehleiter aus Herbede ergänzt. Die Einsatzstelle wurde mit dem GW-1 zum Abtransport gebrauchter Gerätschaften unterstützt und auch der ELW1 durch einen Kameraden verstärkt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF, DLK, LF, MTF, GW-1
  • LE Herbede: DLK

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden