Grundschutz sicherstellen (100)

Die Berufsfeuerwehr war zusammen mit der Löscheinheit Stockum bei einer technischen Hilfeleistung im Einsatz.

Wir wurden zur Ergänzung des Grundschutzes zur Hauptwache alarmiert, wo wir diesen zusammen mit der Löscheinheit Altstadt und weiteren Kräften der Löscheinheit Stockum sicherstellten.

Auf unserer Fahrt zur Hauptwache führten wir noch bis zum Eintreffen des Rettungswagens eine Erstversorgung bei einer verletzten Person durch.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden