Grundschutz sicherstellen (40)

Mehrere parallele Einsätze im Stadtgebiet machten die Sicherstellung des Grundschutzes durch uns erforderlich.

Die Kollegen der Berufsfeuerwehr und mehrere Löscheinheiten waren zu mehreren Einsatzstellen alarmiert. Die Lage entspannte sich aber dann schneller als erwartet, so dass unser LF schon nicht mehr ausrücken musste.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LE Bommern: HLF, DLK (LF in Bereitstellung)

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden