Technische Hilfeleistung (107)

Die Drehleiter rückte zu einem Gefahrguteinsatz nach Heven aus.

Bei einer dortigen Spedition sollte es zu Betriebsunfall gekommen sein. Der gemeldete Gasaustritt stellte sich bei der Erkundung jedoch als Wasserdampf heraus, der bei Reinigungsarbeiten freigesetzt und bei der kalten Witterung überdeutlich wahrgenommen wurde.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr:
  • LE Bommern: DLK
  • LE Altstadt:
  • LE Annen:
  • LE Schnee:
  • SEG-Umweltschutz
  • Rettungsdienst: RTW

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden