Grundschutz sicherstellen (035)

Nach einer kurzen Ruhepause wurde unsere Hilfe erneut benötigt.

Zwei Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr waren in einem länger dauernden Sturmeinsatz gebunden, so dass wir zur Sicherstellung des Grundschutzes für das Stadtgebiet alarmiert wurden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr: ELW, HLF-1
  • LF Bommern: HLF, DLK, LF

Aktueller Pegelstand

Aktuelle Wetterwarnungen NRW

Pressmeldungen Feuerwehr Witten

Anmelden